De Klångfuata

22. November 2012 20:44
   

Vom Kärntnerlied zu Modern Songs – die musikalische Kleingruppe „De Klångfuata“ ist in Klagenfurt beheimatet und hat sich ursprünglich 2007 zusammen gefunden, um immer wieder bei spontanen Anlässen zu singen. Zuerst noch namenslos gibt es den Verein in der jetzigen Formation offiziell erst seit 2011. Das Markenzeichen von „De Klångfuata“ sind die modernen Songs geworden, die immer wieder gewünscht werden. Ob Hochzeit, Geburtstagssingen oder Konzert – mit All I Have To Do Is Dream, Everything I Do Is For You (aus d. Film Robin Hood), Can’t Help Falling In Love, The Rose, usw. treffen die acht Sängerinnen und Sänger genau den Punkt der Zeit.

Dennoch werden die Kärntnerlieder nicht vernachlässigt, sind sie doch wichtig für Seele und Gemüt. Bei Messen werden auch geistliche Lieder, Gospels und Spirituals gesungen, und auch bei Adventsingen konnten die Sängerinnen und Sänger ihr Publikum begeistern.

Text: Marlis Karner-Taxer