Eisstockweitensport – WM-Revanche in Kindberg

5. Juli 2014 23:01
   

Beim traditionellen Kindberger Stadtfest veranstaltete der Weitensportverein Kindberg unter der Leitung von Hermann Mühlhans einen WM Revanche Schaukampf, wo die besten Athleten aus Österreich, Italien und Deutschland vertreten waren.

Vor dem Rathaus wurde eine über 100 m lange Bahn angelegt, das Wetter spielte nicht so ganz mit, aber der Bewerb war trotzdem gut besucht.

Bez.: Bruck/Mürz
Ort: Kindberg
Aufnahmedatum: 5.7.2014
Beitrag Redaktion NÖ
Kamera & Schnitt: Peter Geyer
Interviews: Markus Gregori – Rene Genser – Hermann Mühlhans

Audio Credit: www.ende.at
Titel: Cinema Blockbuster Trailer 1 – Sascha Ende
Titel: Heavy Biker – Christian Petermann

Copyright Echtzeit-TV 2014