Kochen für den guten Zweck

28. September 2016 1:01
   

Die Männerkochrunde Traboch macht sich mittlerweile schon einen guten Namen. Mit ihrem überaus großem sozialen Engagement, Hilfsbedürftige mit einer guten Sache zu unterstützen, veranstalteten sie in der Lebenshilfe Trofaiach ein Galadinner der Extraklasse. Mit rund 8.000 Euro unterstützen sie das Projekt der Lebenshilfe „Goldbachgasse“. KommR Elfriede Säumel, Obfrau der WKO Regionalstelle Leoben überreichen zudem noch einen zusätzlichen Scheck in der Höhe von 3.000 Euro über die sich Geschäftsführer Werner Kachelmaier riesig freuen kann, um so das Projekt für junge Menschen, ein selbstständiges Leben zu erleichtern, unterstützen kann.

Copyright © 2016 | http://www.echtzeit-tv.at | Redaktion Steiermark | Stefan Lendl