Musikerball des 1. Neunkirchner Musikverein

20. Januar 2015 20:49
   

NEUNKIRCHEN / NÖ

Der 1. Neunkirchner Musikverein unter Federführung von Erwin Stoll, Hannes Barta und Franz Brenner ist der einzige in der Bezirkshauptstadt (von Feuerwehrbällen in den Katastralgemeinden abgesehen). Entsprechend aufwändig gestaltet sich alljährlich die Eröffnung, bei der die Musiker in ihren schmucken Deutschmeister-Uniformen zum Trommeltakt in den Ballsaal im AK-Zentrum einziehen. Unter den Polonaise-Tänzerinnen: Magdalena Kuess, Nicole Doubek und Stadtrats-Tochter Annika Kautz. Im Ballgeschehen gesichtet: Bgm. Herbert Osterbauer, Stadtvize Martin Fasan, NR Hans Hechtl, Gerhard Motsch, die Stadträte Günther Kautz, Ilse Steiner und Peter Teix in Begleitung von Sabine Gölles, die Gemeinderäte Johann Mayerhofer, Christa Wallner und Armin Zwazl. Fleischermeister Wolfgang Seidl und seine Christina waren ebenso dabei wie Maria Baumann und Walter Hanler, David und Jaqueline Riesner und Thomas Gruber, Sparkassen-Dir. Gattin und AHS-Lehrerin Pamela Prober, Hans Sponring, Andrea Samwald, Helmut Fischer und Anita, Bernhard und Maria Krausel, Erich und Luise Weninger, Hans Fürtinger, Gerlinde und Johannes Hainfellner mit Schwiegermama Maria Hainfellner, Johann Hoffmann und Sylvia Franz, Dieter und Susi Steindl mit Tochter Katharina, Martin und Bati Fuchs, Gottfried und Barbara Tobler, Lisa Aigner und Nora Glanz, Sonja Jeitler und Horst Teigl, Alfred und Helene Haberler sowie Sabine Schano und Herbert und Patricia Wagner. Das Bräuhaus-Wirtepaar Johann und Maria Bauer amüsierte sich ebenso beim Musikvereinsball wie Alexandra Hartner, Bezirkshauptmann Alexandra Grabner-Fritz, Anwalt Alois Leeb und seine Silvie, Michael Vejda, Claudia und Klaus Wohlmuth, Josef Sederl und Ingrid Pickl, Dr. Michael Guschlbauer und der Präs. des 1. Neunkirchner MV Werner Weissenböck.

Redaktion: Bezirksblätter Neunkirchen, Thomas Santrucek
Copyright © 2015 | echtzeit-tv | Redaktion NÖ | Peter Geyer