OÖ/Ansfelden: Alkolenker fuhr auf LKW auf

2. Dezember 2014 10:25
   

Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich am 2.12.2014 auf der Westautobahn bei Ansfelden. Ein 51-jähriger Autofahrer übersieht in der Nacht offenbar einen vor ihm fahrenden Lkw und rast ohne zu bremsen in den Anhänger. Aufgrund der Geschwindigkeit schiebt sich das Auto unter den Anhänger und wird eingekeilt. Der 51-jährige Lenker wird schwer verletzt von der Feuerwehr aus dem völlig zerstörten Auto geholt und ins Krankenhaus Linz gebracht. Ein Alkoholtest verlief positiv.

© 2014 | echtzeit-tv | Redaktion Niederösterreich | Peter Geyer