Ursprung-Singen in Mautern

21. Mai 2016 17:02
   

Ein Liederabend unter dem Titel „Urspung Singen – Ein Bauernhof voll Musik““, den die ca. 150 Schüler und Schülerinnen aus der Palten- und Liesingtal, sowie Gäste aus Salzburg ihre Stimmen gaben und gemeinsam musizierten. Initiator des 4. Ursprung Singens Karl Pusterhofer liebt die Volksmusik und versucht einmal mehr mit diesem Gesangsabend regionale und traditionelle – ja schon fast vergessene Liedern der Jugend wieder näher zu bringen. Wie Bürgermeister Andreas Kühberger bereits anfangs erwähnte, lässt volksmusikalischer Gesang den Stress des Alltags ein wenig vergessen, denn Musik erfreut die Seele. Und so war es auch. Die Besucher und Besucherinnen erfreuten sich an den verschiedensten Darbietungen und dem tollen Klangwerk. Kinder aus der Volksschule Bärndorf, der Volksschule Kalwang, sowie der Singkreis Kammern, die Musikschule Mautern/Liesingtal, die NMS Mautern, die Musikschule Paltental, und der Salzburger Hirtenstreich nahmen an diesem Abend teil. Durch den Abend führte Moderator Gerhard Reitmaier

Copyright © 2016 | http://www.echtzeit-tv.at | Redaktion Steiermark | Johann Wagner