Burningpictures Spiel mit dem Feuer

9. Dezember 2013 14:34
   

Thomas Girbl
Die Idee, Feuer zu Papier zu bringen, rührt von den Buschbränden her, deren Hitze und Rauch eindrucksvolle Spuren in der Natur hinterlassen. Aus ersten Arbeiten auf Papierrinde, die noch in Australien erfolgten, entstand eine
eigenständige Maltechnik, die mit den Jahren laufend perfektioniert wurde. Mit Hilfe des Feuers werden
verschiedene Einzelsubstanzen bzw. Materialien zusammengeführt.
Curriculum Vitae
geb. 1970 in Salzburg, erste künstlerische Ausbildung an der HTBLA für gestaltendes Kunsthandwerk in Ferlach
(Abteilung Gravur), anschließend Arbeit als Graveur in Graz und Köln, 1993 Meisterprüfung in Innsbruck,
Privatstudium bei Prof. Alesa Vaic in Prag (Druckgrafik), 1994 Meisterklasse Prof. Günther Meck in Millstatt und Mannheim (freie Malerei und Akt), 1997/98 Studienaufenthalt in Australien (aus der Beobachtung von Buschbränden entsteht eine eigene Maltechnik), ab 1998 Arbeit als freischaffender Künstler in Faak am See (Kärnten) und Wien
(Weiterentwicklung der Maltechnik: burningpictures)
Kontakt:
Thomas Girbl
UID: ATU 50992207
Untergreuth 16a
A- 9582 Latschach o.d.Faaker See
Tel.:oo43-(0) 650-99 39 889
email:info@girbl.com
www.burningpictures.at
Ausstellungen
2012 Kunstmesse Schmetzingen
2011 Alpen Adria Galerie Klagenfurt
2010 Landhausgalerie Klagenfurt
IPP Arabische Emirate 13.05. bis 15.05.
Alpen Adria Galerie Klagenfurt Dezember
2009 Luxury, please von 27.11. bis 29.11. in der Wiener Hofburg (Wien)
Burningpictures in der Wollzeile 1 von 26.11. bis 2.12. (Wien)
Galerie Rimmer 4.Juni (Velden a. W.)
2008 Stipendium der Stadt Klagenfurt Jänner bis Juli (Paris),
Galerie Citè Internationale des Arts 24. April – 7. Mai (Paris)
2007 Gemeischaftsausstellung (St. Jakob i. R.) Publikation des Kataloges
„Unterwegs zu den Künstlern in St. Jakob im Rosental“
„Best of 10 Years burningpictures“ Fa. Bamberger (Wien)
2006 Stadtgalerie (Klagenfurt), Messezentrum (Wien),
Galerie im Schloss Finkenstein (Kärnten)
2005 Galerie Haus Meer (Düsseldorf), Fa. Roche (Wien),
Galerie Interart (Salzburg), Messezentrum (Wien)
2004 Kunstraum David (Wien), Silber-Atelier Meister (Zürich),
Galerie Haus Meer (Düsseldorf), Fa. Moneypower (Wien),
Casinos Austria (Wien), Galerie Roland Abhold (Basel)
2003 Galerie Atelier & Fa. SAP Österreich (Wien), Galerie 3 (Klagenfurt),
Galerie Roland Abhold (Basel), Galerie Kraigher (Feistritz im Rosental),
Euromed Clinic (Nürnberg), Kennedy Gallery (Nassau, USA),
Kunstmesse im Museum für Angewandte Kunst (Wien)
2002 Eventhalle Schleppebrauerei (Klagenfurt), Galerie tonArt (Wien)
Publikation des Kataloges „Kräfte des inneren Auges“
2000 Dorotheum (Salzburg)
1998 Galerie RB (Feldkirchen in Kärnten), Gemeinschaftsausstellungen (Sydney, Melbourne)
1997 Galerie in der Klimtvilla (Wien)
1996 Leopold Kohr Akademie (Neukirchen)
1994 Galerie Grapthion (Prag)
Kunstankäufe
Land Salzburg, Stadt Villach, Stadt Klagenfurt, Gemeinde Finkenstein, Gemeinde St. Jakob i. R.,
SAP Österreich, Aqua Dome Tirol (Therme Längenfeld), Hotel Therme Laa, Gemeinde Laa a. d. Thaya
Stadtgalerie Klagenfurt, Roche Austria GmbH, Hasch & Partner Anwaltsgesellschaft, Omicron Investment
Management GmbH Wien, Galerie Rimmer Velden am Wörther See, Alpen Adria Galerie Klagenfurt

Copyright © 2014 | http://echtzeit-tv | Redaktion Kärnten | Herbert Hohensasser